material

Mikrofone, InEar-Monitoring, Funkgeräte, Splitter, Lautsprecher, Multicore, uvm.


 
    KK 205

    KK 205 NI
    Mikrofonkopf | Neumann

    Der KK 205 ist ein Kapselkopf für Sennheiser SKM 2000/6000/9000 Handsender sowie EW G4 300/500 Drahtlossysteme mit Premium-Klangqualität, dank einer präzisionsgefertigten Neumann-Kondensatorkapsel. Gleichzeitig bietet er drahtlose Freiheit und alle Tugenden eines robusten Bühnenmikrofons: ausgezeichneter Popschutz, enorme Pegelfestigkeit und hohe Rückkopplungssicherheit.

    Der KK 205 Kapselkopf bereichert anspruchsvolle Live-Anwendungen um studiotaugliche Klangqualität, denn in ihm verbindet sich Neumanns berühmter Sinn für Perfektion mit Sennheisers langer Erfahrung im Bereich Live Performance Engineering.

    ...

    Neumann-Kapselköpfe in Verbindung mit Sennheiser-Drahtlossystemen haben bereits auf einigen der grössten Bühnen dieser Welt ihre überragende Klangqualität und Zuverlässigkeit unter Beweis gestellt, u.a. beim Eurovision Song Contest.

    Hauptanwendungsfeld des KK 205 sind Gesang und Sprache auf Bühnen und in anderen rückkopplungsgefährdeten Umgebungen. Der KK 205 eignet sich gleichermassen für In-Ear-Monitoring wie auch für konventionelles Monitoring.Der KK 205 ist ein Kapselkopf für Sennheiser SKM 2000/6000/9000 Handsender sowie EW G4 300/500 Drahtlossysteme mit Premium-Klangqualität, dank einer präzisionsgefertigten Neumann-Kondensatorkapsel. Gleichzeitig bietet er drahtlose Freiheit und alle Tugenden eines robusten Bühnenmikrofons: ausgezeichneter Popschutz, enorme Pegelfestigkeit und hohe Rückkopplungssicherheit.

    Der KK 205 Kapselkopf bereichert anspruchsvolle Live-Anwendungen um studiotaugliche Klangqualität, denn in ihm verbindet sich Neumanns berühmter Sinn für Perfektion mit Sennheisers langer Erfahrung im Bereich Live Performance Engineering.
    ...
    Neumann-Kapselköpfe in Verbindung mit Sennheiser-Drahtlossystemen haben bereits auf einigen der grössten Bühnen dieser Welt ihre überragende Klangqualität und Zuverlässigkeit unter Beweis gestellt, u.a. beim Eurovision Song Contest.

    Hauptanwendungsfeld des KK 205 sind Gesang und Sprache auf Bühnen und in anderen rückkopplungsgefährdeten Umgebungen. Der KK 205 eignet sich gleichermassen für In-Ear-Monitoring wie auch für konventionelles Monitoring.

    (Quelle: Neumann.com)

    Hauptmerkmale:

  • Kondensator-Kapselkopf mit Supernierencharakteristik für Sennheiser Drahtlossysteme
  • Supernierencharakteristik mit hoher Rückkopplungsfestigkeit
  • Neumann-Kondensatorkapsel mit Studio-Klangqualität
  • Gleichförmige Supernierencharakteristik ohne Off-Axis-Klangverfärbung
  • Rückkopplungsfest, hohe Unterdrückung von rückwärtigem Schall (120°)
  • Extrem pegelfest
  • Eingebauter Popschutz, geringe Handgeräusche
  • Datenblatt¹:

  • Frequenzgang: 40 Hz - 20.000 Hz
  • Übertragungsfaktor: 2,8 mV/Pa
  • Klirrfaktor (1kHz): < 0,5 %: 150 dB
  • Richtcharakteristik: Superniere (supercardioid)
  • Konstruktionsprinzip: Druckgradientenmikrofon, Kondensator
  • Ersatzgeräuschpegel (A - DIN/IEC 651): 24 dB (A) [IEC 60268-1; A-Bewertung nach IEC 61672-1]
  • Ersatzgeräuschpegel (CCIR 468-n): 35 dB (468-3)
  • Ersatzgeräuschpegel (CCIR 468-3): 35 dB
  • Audioschnittstelle (Output): Standard-Kapsel-Interface
  • Abmessungen: 55 ∅ mm x 76 mm
  • Gewicht: 150 g
  • Fenster schließen

    ¹(Datenblatt/Komponenten): der im Verleih befindlichen Geräte und Systemvarianten! Der jeweilige Hersteller hat durchaus noch mehr Varianten im Angebot. Siehe dahingehend die Webseiten der Hersteller.

    [...]*: Keine Angaben auf den Webseiten der Hersteller. Anmerkungen auf hdg-wireless.de.


    ####
    Datenblatt¹ BETA_58A dfacto_4018V KK_105-S KK_205 MD_5235_NI MD_5235_BK MD_9235_NI MMD_935-1 MMD_945-1 MMK_965-1_BK SM58
    Bezeichnung BETA 58A (RPW118) d:facto 4018V KK 105-S KK 205 MD 5235 MD 5235 MD 9235 MMD 935-1 MMD 945-1 MMK 965-1 SM 58 (RPW112)
    HerstellerShureDPANeumannNeumannSennheiserSennheiserSennheiserSennheiserSennheiserSennheiserShure
    Farbe(silber)(schwarz)NI (nickel)NI (nickel)NI (nickel)BK (schwarz)NI (nickel)BK (schwarz)BK (schwarz)BK (schwarz)(silber)
    Frequenzgang50 Hz - 16.000 Hz40 Hz - 16.000 Hz80 Hz - 20.000 Hz40 Hz - 20.000 Hz40 Hz - 20.000 Hz40 Hz - 20.000 Hz40 Hz - 20.000 Hz80 Hz - 18.000 Hz80 Hz - 18.000 Hz40 Hz - 20.000 Hz50 Hz - 15.000 Hz
    Frequenzgang-Diagramm beta58 dfacto4018V kk105s kk205s md5235 md5235 md5235 mmd935 md945 sm58
    RichtcharakteristikSuperniere (supercardioid)Superniere (supercardioid)Superniere (supercardioid)Superniere (supercardioid)Niere (cardioid)Niere (cardioid)Niere (cardioid)Niere (cardioid)Superniere (supercardioid)Niere / Superniere (cardioid / supercardioid) umschaltbarNiere (cardioid)
    Übertragungsfaktor (Mikrofon)2,6 mV/Pa2 mV/Pa
    (5 mV/Pa kabelgebunden)
    1,3 mV/Pa2,8 mV/Pa2 mV/Pa2 mV/Pa1,88 mV/Pa2 mV/Pa1,6 mV/Pa2,2 mV/Pa (mit Vordämpfung; 7,0 mV/Pa)1,88 mV/Pa
    Klirrfaktor (1 kHz)< 0,5 %: 150 dB;
    < 3 %: 155 dB
    < 0,5 %: 150 dB
    Signal / Rauschabstand (SNR) > 111 dB(A) (DIN/IEC 651)
    Grenzschalldruckpegel THD ≤ 1% @ 1kHz136 dB SPL150 dB SPL150 dB SPL163 dB SPL163 dB SPL163 dB SPL154 dB SPL154 dB SPL154 dB SPL (144 dB SPL mit Vordämpfung)145 dB SPL
    Audioschnittstelle (Output)[RPW]*[RPW]*[5000er-Kapsel-Interface]*Standard-Kapsel-Interface[5000er-Kapsel-Interface]*[5000er-Kapsel-Interface]*Standard-Kapsel-InterfaceStandard-Kapsel-InterfaceStandard-Kapsel-InterfaceStandard-Kapsel-Interface[RPW]*
    KonstruktionsprinzipDruckgradientenmikrofon, dynamisch, TauchspuleDruckgradientenmikrofon, KondensatorDruckgradientenmikrofon, KondensatorDruckgradientenmikrofon, KondensatorDruckgradientenmikrofon, dynamisch, TauchspuleDruckgradientenmikrofon, dynamisch, TauchspuleDruckgradientenmikrofon, dynamisch, TauchspuleDruckgradientenmikrofon, dynamisch, TauchspuleDruckgradientenmikrofon, dynamisch, Tauchspuleextern polarisiertes Dop- pelmembran-Kondensator- mikrofonDruckgradientenmikrofon, dynamisch, Tauchspule
    Ersatzgeräuschpegel (A - DIN/IEC 651)---19 dB(A)
    [re. 20 µPa; max. 21 dB(A)]
    33 dB (A)24 dB (A)
    [IEC 60268-1; A-Bewertung nach IEC 61672-1]
    ---------------18 dB---
    Ersatzgeräuschpegel (CCIR 468-n)44 dB (468-3)35 dB (468-3)
    Abmessungen52 mm ∅ x 79 mm52 mm ∅ x ca. 80 mm48 mm ∅ x 69 mm55 ∅ mm x 76 mm50 mm ∅ x 73 mm50 mm ∅ x 73 mm50 mm ∅ x 73 mm50 mm ∅ x 78 mm50 mm ∅ x 78 mm51 mm ∅ x 82 mm
    Gewicht309g150 g120 g120 g188 g162 gk.A: