material

Mikrofone, InEar-Monitoring, Funkgeräte, Splitter, Lautsprecher, Multicore, uvm.


 
    SR 2050 IEM

    SR 2050 IEM
    Zweikanal - Stereosender | Sennheiser

    Robuster Rack-Doppelsender für Wireless Monitoring. Bis zu 6 x 32 frei durchstimmbare Kanäle. Verschiedene HF-Ausgangsleistungen schaltbar. Fernsteuerbar über "Wireless Systems Manager".

    Bis auf seine Doppelsender-Auslegung ist der SR 2050 baugleich mit dem SR 2000 und, genau wie dieser, netzwerkfähig. Das bedeutet: über seine Ethernetanschlüsse kann der SR 2050 vom PC aus mithilfe der "Sennheiser Wireless Systems Manager"-Software überwacht und ferngesteuert werden. Dabei können auch netzwerkfähige Komponenten aus anderen Sennheiser-Serien problemlos eingebunden werden.

    (Quelle: Sennheiser.de)

    Hauptmerkmale:

  • Umschaltbare Sendeleistung für flexiblen Einsatz
  • Erweiterter Audio-Frequenzgang im Bassbereich
  • Konfiguration von Empfängern im Menü des Senders möglich
  • Überwachung und Steuerung durch Sennheiser WSM PC-Software
  • Pilottonübertragung für störungsfreien Betrieb
  • Regelbare Kopfhörer-Anschlüsse
  • bis zu 75 MHz Schaltbandbreite
  • Audiodurchschleiffunktion via Loop-Out-Buchsen
  • Datenblatt¹:

  • Frequenzband: Bw (626-698 MHz)
  • Durchstimmbarkeit: 25 kHz
  • Frequenzstabilität: ± 10 ppm
  • Spitzenhub: 48 kHz
  • Nennhub: 24 kHz
  • Modulationsverfahren: Breitband FM (MPX-Stereo)
  • Modulationsart: analog
  • Kompander: HDX
  • Frequenzgang: 25 Hz - 15.000 Hz
  • Equalizer: 5-Band-EQ (100Hz, 300 Hz, 1kHz, 3kHz, 10kHz; ±12dB in 2,4dB-Schritten)
  • Empfindlichkeit (Dämpfung): 0 dB bis -42 dB (in 3-dB-Schritten; Menü: Sensivity)
  • Sendeleistung: 10 mW, 30 mW, 50 mW, (Low, Standard, High; US: 100 mW "Maximum")
  • Reichweite: 10 m - 150 m
  • Geräuschpegelabstand: > 90 dB
  • Klirrfaktor (1kHz): < 0,9 %
  • Signal / Rauschabstand (SNR): > 90 dB(A)
  • Pilotton: MPX: 19 kHz (± 0,5 kHz), schaltbar
  • Konstruktionsprinzip: Drahtlose Monitoring System - Doppel-Stereo-Sender
  • Nennimpedanz: 50 Ω
  • Audioschnittstelle (Input): XLR-3/6,3-mm-Klinke-Kombibuchse, elektronisch symmetriert
  • Audioschnittstelle (Output): 4x (2x2) XLR-3/6,3-mm-Klinke-Kombibuchse, (elektronisch symmetriert), 4x (2x2), 6,3-mm Stereoklinke(1?4-Stecker, audio jack, symmetrisch)
  • Audio-Modus: Stereo, Mono
  • Eingangspegel (max): +22 dBu
  • Eingangsimpedanz: 200 kΩ
  • Kopfhörerausgang: 6,3-mm-Klinke, 100 mW (32 Ω)
  • Netzwerk-Schnittstelle: RJ-45-Ethernet-Buchse, 1 x pro Kanal (2 x bei SR 2050 IEM). [Switch bei Multikanal-Anlagen erforderlich.]*
  • HF-Schnittstelle (Antenne): BNC, 50 Ω
  • Nachbarkanalselektion: ≥ 80 dB typ.
  • Eingangsspannung (max., Line): 24 dBu (bei Spitzenhub, 1 kHz NF)
  • Eingangskapazität: 0,65 nF
  • Abmessungen: 217 x 483 x 43 mm
  • Gewicht: 2900 g
  • Leistungsaufnahme: max. 50 VA, 20 W (AC)
  • Stromaufnahme: 0,1 A (SR 2000 IEM), 0,2 A (SR 2050 IEM)
  • Versorgungsspannung: 100 - 240 V AC, 50/60 Hz
  • Strom-Schnittstelle: Kaltgerätestecker (IEC-60320 C13/C14)
  • Fenster schließen

    ¹(Datenblatt/Komponenten): der im Verleih befindlichen Geräte und Systemvarianten! Der jeweilige Hersteller hat durchaus noch mehr Varianten im Angebot. Siehe dahingehend die Webseiten der Hersteller.

    [...]*: Keine Angaben auf den Webseiten der Hersteller. Anmerkungen auf hdg-wireless.de.


    ####