material

Mikrofone, InEar-Monitoring, Funkgeräte, Splitter, Lautsprecher, Multicore, uvm.


 
    Square One Splitter

    Square One Splitter
    Aktiver - Audiosplitter | Klark Teknik

    Der Square ONE Splitter ist ein benutzerfreundlicher, leistungsstarker, aktiver 8-Kanal Mikrofon-Signalverteiler für Livesound-Anwendungen. Der in einem stabilen, kompakten 2HE-Gehäuse untergebrachte Square ONE Splitter bietet eine kostengünstige und Platz sparende Methode, um bis zu 24 Ausgänge aus 8 Signalquellen zu erzeugen. Darüberhinaus kann der Square ONE Splitter auch als 1 in 16 Verteiler für Presse- und Medienanwendungen eingesetzt werden.

    Der Square ONE Splitter kann bis zu acht Mikrofon- oder Linepegelsignale bei gleich bleibender Signalqualität an mehrere Orte verteilen und gleichzeitig Interferenzen mit Störsignalen minimieren. Seine primäre Anwendung besteht in der Aufteilung der Audiosignale von der Bühne auf individuelle Einspeisungen für Front Of House (FOH), Bühnenmonitor (MON), Mehrspuraufzeichnung, Live übertragung oder andere Anforderungen.
    Obwohl der Square ONE Splitter erschwinglich ist, kann er dank seiner hohen Signalqualität und -integrität für Mischpulte aller Klassen eingesetzt werden. Die kompromisslose Qualität seiner Mikrofonvorverstärker erhöht sogar die Audioqualität geringwertiger Konsolen.

    Der Square ONE Splitter hat acht Kanäle. Jeder verfügt über zwei parallele Eingänge, zwei Vorverstärker und insgesamt drei symmetrische Ausgänge. Zwei Ausgänge sind identisch aufgebaut und elektronisch symmetriert, während der Dritte trafosymmetrisch ausgeführt ist. Die parallelen Mikrofoneingänge versorgen zwei vollkommen eigenständige, hochgradig spezifizierte Vorstufen, die auf Schaltungen der Midas DL431 Mic Splitter (ein Teil des hoch angesehenen Midas XL8 Live Performance Systems) basieren. Ein Vorverstärker bietet einstellbare Verstärkung (Gain) und treibt die beiden elektronisch symmetrierten Ausgänge mit erhöhtem Pegel (bis zu Linelevel). Die zweite Vorstufe liefert eine exakte Kopie des Eingangssignals mit fester Verstärkung an den trafosymmetrischen Ausgang. Jeder Kanal bietet folgende Kontrollmerkmale: Separate Schalter für Solo, Filter und Phantomspannung mit angrenzender LED, ein Gain-Regler und eine zugeordnete Peak LED-Kette zur permanenten Anzeige des Ausgangssignals. Der Solobus ermöglicht das beliebige Abhören jedes Kanals über den eingebauten Kopfhörerverstärker. über den Gain-Regler kann die optimale Verstärkung der Vorstufen eingestellt werden. Die Standard 48V-Phantomspannung kann individuell jedem Kanal zugeschaltet werden und hat darüber hinaus eine einzigartige Fernschaltfunktion bei Erkennen einer extern anliegenden Phantomspannung.

    (Quelle: Manual-Klark-Teknik-Square-One-Splitter)

    Hauptmerkmale:

  • Zwei Mikrofonvorverstärker pro Kanal, basierend auf Vorstufen des Midas XL8 Live Performance Systems. Einer für die beiden elektronisch symmetrierten Ausgänge und der andere für die Trafoausgänge.
  • Zwei parallele Eingangsbuchsen, vorne und hinten.
  • Zwei elektronisch symmetrierte Ausgänge (rückseitig), versorgt von dem frontseitig regelbaren Mic Preamp.
  • Ein trafosymmetrischer Ausgang (frontseitig), von der zweiten Vorstufe mit fester Verstärkung gespeist.
  • Jeder Kanal verfügt über einen Gain-Regler mit neun Rasterpositionen. Regelbereich 0dB bis +40dB in 5dB Schritten.
  • +48V Schalter mit benachbarter LED für die Phantomspannung.
  • 30Hz Schalter mit benachbarter LED für die Hochpassfilterung
  • Solo Schalter mit benachbarter LED
  • Ausgangspegelanzeige über 4-Segment LED-Kette (-15dB, 0dB, +12dB, +21dB)
  • Datenblatt¹:

  • LowCut: 30Hz (bei -3dB); Filtergüte: 12 dB pro Oktave
  • Konstruktionsprinzip: aktiver 8fach Audiosplitter. 1 auf 3. Pro Kanal 1 trafosymmetrischer Ausgang auf der Vorderseite und 2 elektronisch symmetrierte Ausgänge auf der Rückseite.
  • Audioschnittstelle (Input): XLR-3F (16x Mic/Line; parallel: 8x Vorderseite & 8x Rückseite; Analog, elektronisch symmetriert)
  • Eingangspegel (max): 22 dBu
  • Nominalpegel: -6 dB (Vorderseite), 0 dB (Rückseite)
  • Ausgangspegel (max): 22 dBu
  • Eingangsimpedanz: 5 kΩ
  • Ausgangsimpedanz: < 75 Ω (Frontseite), < 50 Ω (Rückseite)
  • Leitungsimpedanz: < 600 Ω
  • CMR: ? 80 dB bei 1 kHz (typisch), 0 dB Verstärkung
  • CMRR: ?100 dB bei 1 kHz (typisch), +40 dB Verstärkung
  • Kopfhörerausgang: analog, 6,3 mm Stereoklinkenbuchse 750 mW (nominal 50 Ohm Last)
  • Abmessungen: 482 x 88 x 200 mm
  • Gewicht: 4500 g
  • Leistungsaufnahme: 35 W
  • Versorgungsspannung: 100 - 240 V
  • Strom-Schnittstelle: Kaltgerätestecker (IEC-60320 C13/C14)
  • Fenster schließen

    ¹(Datenblatt/Komponenten): der im Verleih befindlichen Geräte und Systemvarianten! Der jeweilige Hersteller hat durchaus noch mehr Varianten im Angebot. Siehe dahingehend die Webseiten der Hersteller.

    [...]*: Keine Angaben auf den Webseiten der Hersteller. Anmerkungen auf hdg-wireless.de.


    ####